Bogenschießen

Aktive Meditation

Bogenschießen ist eine Form der aktiven Meditation. Vom Bogenschießen profitiert, wer Sehnsucht nach innerer Ruhe verspürt. Und wer über achtsame Bewegung eher zur Ruhe findet als über stilles Sitzen und Atmen. Aktive Meditation mit dem Bogen beugt körperlichen Erkrankungen und seelischen Störungen vor.

Lernen und üben

Sie lernen und üben den Bewegungsablauf beim Bogenschießen: Stand und Körperhaltung, Vorspannen, Anheben, Ausziehen, Expansion, Lösen, Nachhalten bis zum Einschlag des Pfeils auf der Scheibe. Wenn Sie den Bogen raushaben, entsteht aus der Bewegung eine bewegte Meditation: eine Übung in Stille, Konzentration und Achtsamkeit.

Was Sie mitbringen

Nichts, außer guter Laune, festen Schuhen und wetterfester, bequemer Kleidung. Bögen, Pfeile, Schutzausrüstung und Scheibe sowie Sicherheitszäune sind vorhanden.

Kosten, Termine, Anmeldung

Eine Stunde Bogenschießen einschließlich Leihgebühren für die Ausrüstung kostet 90 € für Einzelpersonen, 45€ pro Person in einer Gruppe ab zwei Personen. Termine und Anmeldeformular finden Sie im Veranstaltungskalender.



Sie können mir eine E-Mail schreiben oder mich anrufen.

Kontakt

Telefon +49 177 8778891

E-mail: praxis@hypnose-schoenherr.de

Adresse: Hofhaide 13 | 56237 Sessenbach

Praxis Rhein-Koblenz